Bands

Veröffentlicht am 18.02.2016 von Sabine Müller

0

Living Lache

Living Lache ist eine österreichische Irish Punk Folk Band. Langjährig war die Band bei Konzerten und Touren Vorband bei den Bands Oysterband, The Real McKenzies, Justin Sullivan und Skyclad. 2001 gründeten Toni Ammer und Stephy Schicht die Band.

Ein Jahr später brachte Living Lache sein erstes Album „Wir sind erbärmlich“ auf den Markt. Zu dieser Zeit hörte man den Musikstil Punk aus der Musik, die sich aber schnell zu einer Mischung aus Punk und Folk änderte. 2004 verließ Stephanie die Band und Matthias Galan stieß als Schlagzeuger der Band hinzu.

Nach kurzer Zeit folgten Michael Ammer (Akkordeon und Flöte), Rubina Mirfattahi (Bass), Max Kirchner (Schlagzeug) und Sarah Just (Keyboard). Gemeinsam mit dem Label Problembär Records nahm die Band sieben Alben auf und 2008 trennten sie sich von dem Label. Ein Jahr später produzierten sie ihr achtes Album „unflushable  young, hot and police power!“, und veröffentlichten es auf der Musik  Plattform NeppStar als Gratis  Download. Gemeinsam startete die Gruppe die Zusammenarbeit mit dem Label Moshel Kamadu Records und veröffentlichten 2010 ihr Album „Folkrock Mountain“.

Party  Platte für trinkfeste Irlandliebhaber mit Affinität zu funkiger Melodie

Im selben Jahr verließ Rubina die Band und wurde am Bass durch Daniel Capek ersetzt. Auch die Presse wurde auf die junge Band aufmerksam und nahm sich kein Blatt vor den Mund. Die Zeitung Krone bezeichnete das Album als „Party  Platte für trinkfeste Irlandliebhaber mit Affinität zu funkiger Melodie“. Auch die deutschen Medien wurden auf Living Lache aufmerksam und berichteten auf der Plattform celtic rock über die Band und bezeichnete sie als chaotische, stümperhafte, punkige, trashige Band.

photocredit: https://www.facebook.com/53307208774/photos/pb.53307208774.-2207520000.1455789186./10153136863808775/?type=3&theater

Tags: , ,


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑
  • Aktuelle Artikel

  • PARADOX Musikmagazin

  • Newsletter

    Trage ich hier in unsere Newsletter ein und bekomme von uns immer alle Szene-News aus erster Hand!

  • Monatsübersicht